Wegweiser für Barrierefreies Wohnen mit CRPS

Bild3

Kommen Sie mit Ihrer Frage zum barrierefreien Wohnen jederzeit gerne zu uns.

Die Barrierefrei-Expertin, Immobilienfachwirtin und Bauzeichnerin wird Ihnen in jedem Fall gern weiterhelfen.

Sie ist auch Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung e.V. als eingetragene Wohnberatungsstelle in Nordrhein-Westfalen.

Der Vorteil
Der Wegweiser für barrierefreies Wohnen ist in der Regel exklusiv, für Mitglieder des CRPS NRW Köln e.V. kostenlos.

Der Wegweiser informiert:

  • in Fragen des barrierefreien Wohnens, insbesondere Fragen zur Raumgestaltung
  • bei Ausstattungsveränderungen in der Wohnung und bei Umbauten
  • bei Finanzierungsmöglichkeiten für barrierefreie Umbauten

Telefonische Beratung1
Kostenfreies Erstgespräch jeweils samstags nach vorheriger Vereinbarung.
Insbesondere bei Beeinträchtigung des CRPS in der Hand kann gerne die telefonische Beratung erfolgen.
(Per Email erfolgt die vorherige Anmeldung mit Name und Telefonnummer)

E-Mail Beratung1
Mitglieder erhalten kostenfreie Erstinformationen.

Sie wünschen weitere Folgeberatungen?

Bei weiterem Bedarf für eine Folgeberatung oder zeichnerischen Vorplanung und je nach Umfang wird Ihnen die Barrierefrei-Expertin gerne ein Angebot unterbreiten:

  1. Sachverhalt schildern und Fragen formulieren,
  2. per Email an barrierefreies-wohnen-wegweiser@crps-netzwerk.org senden
  3. Email wird sofort an die Barrierefrei-Expertin durchgeleitet
  4. Diese unterbreitet Ihnen ein unverbindliches Honorarangebot
  5. Wenn Sie einverstanden sind, schicken Sie das Einverständnis an die Barrierefrei-Expertin zurück.
  6. Sie erhalten zeitnah die gewünschte Beratung.
  7. Meine Beratung ist förderbar im Sinne des Pflegezuschuss für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen

1Bei der Beratung handelt es sich um keine Rechtsberatung.

Wohnberatungsbeispiele von CRPS-Mitgliedern:

Wohnberatung – Aufzug

Wohnberatung – Rollstuhlgerechtes Badezimmer

Wissenswertes:

Infoblatt – Badezimmer

Ratgeber & Broschüren:

Finanzierungsmöglichkeiten

Mein Leben, mein Zuhause – Wohnberatung und Wohnungsanpassung in NRW
Quelle: Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungstermine zum barrierefreien Wohnen sind in der Agenda zu finden.