Die McGill Schmerzskala / The McGill Pain Index

Bekannt aus den USA und unserem dazugehörigen Beitrag »CRPS auf der McGill Schmerzskala« kann man mit dieser Skala seinem ungläubigen Arzt oder auch sonst interessierten aber unwissenden Menschen einmal zeigen, was es bedeutet an CRPS und seinen Schmerzen zu leiden. Es existieren im Internet sehr viele dieser Skalen, die auch teilweise geringfügig schwanken in der Darstellung da sie im ganzen nicht geschützt ist. Grundlage dieser Skala ist im Übrigen der McGill Schmerzfragebogen, der zu den genannten Werten führt.

Wir haben uns zwei aussagekräftige Schmerzskalen herausgesucht und bieten wir hier zum Download an.

imagemcgill_schmerzscala

Wir haben mit der Erneuerung unseres Shops nun auch neue, eigene Versionen der Schmerzskala erstellt, um nicht weiterhin auf fremde Grafiken zurückgreifen zu müssen. Die neuen Versionen können laminiert und Scheckkartenformat für das Portemonnaie per Email an bestellung@crps-nrw.de bestellt werden.

mcgill v2 deutschmcgill v2 englisch

pdfDie McGill Schmerzskala zum Download und ausdrucken gibt es HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *