Petition „Versorgung mit Lymphdrainage in Gefahr – Änderung der Heilmittel-Richtlinie abwenden“

Liebe CRPS Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

unsere Krankenkassen gefähren die Lymphdrainage-Versorgung!

Daher wurde eine Petition eröffnet:

logo_openpetition_header_de

Versorgung mit Lymphdrainage in Gefahr – Änderung der Heilmittel-Richtlinie abwenden



(Bitte im Widget runterscrollen!)

Comment (1)

  1. Wiel dass,das einzige ist was mir hilft.Schmerzmittel kann ich nur bedingt nehmen,da ich Marcumar Patientin bin.Wer diese Verortnung kippen will ,sollte eine Woche dies verdammte Erkrankung selbst bekommen.Das Leute über solche Sachen Entscheiden können ,die keine Ahnung haben wie das Leben der Erkrankung CRPS sich anfühlt,man sich jeden Tag motivieren muss um nicht das Handtuch zu werfen kann ich nicht nachvoll ziehen. Seid 2/1/2 Jahren habe ich CRPS an der rechten Hand bin Rechtshänder,es ist DIE HÖLLE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.