5 Gedanken zu „Kompressionshandschuh#8220;

  1. Ich möchte fragen, ob jemand Erfahrungen mit einem Kompressionshandschuh, beim Sudeck in Fingern und Hand, hat?

    Hallo Martina ,

    ich habe meinen CRPS in der linken Hand und hab auch zum Anfang einen Kompess.Handschuh
    bekommen . Leider gab es schon in den Anfängen das Problem ihn nicht selbst anzuziehen und es tat höllisch weh wenn ich Ihn getragen habe zu guter Letzt wurde alles nur schlimmer.

    Liebe Grüße

    Melanie

  2. Hallo Melanie,

    ich habe die Diagnose CRPS Ostern 2012 bekommen.
    Nach einer Schnittverletzung an der rechten Hand traten ca. 6 Wochen später starke Schmerzen auf, die komplette Hand verfärbte sich blau und wurde dick.
    Auch mir haben die Ärzte einen Kompressionshandschuh verschrieben.
    Diesen kann ich wenn überhaupt nur Stundenweise tragen.
    Die Hand kann zwar in dieser Zeit nicht mehr so stark anschwellen aber durch die Enge wird es mit den Schmerzen schlimmer.
    Jetzt ist eine SCS Sonde angedacht, damit ich endlich von den ganzen Medikamenten herunter komme.

    LG, Andre

    • Hallo Andre ,

      ich trage seit September 2013 eine SCS Sonde hatte immer eine Schmerzstärke von 10 auf der Skala

      nun bin ich bei 5 und das finde ich gut . Das Schmerzverhältnis hat sich gleich an dem Tag der

      Testphase eingestellt hatte nicht damit gerechnet das es so schnell geht und zusätzlich konnten

      Medikamente abgebaut werden . Ich würde es immer wieder machen und da vergisst man auch den

      Eingriff .

      Falls Du noch Fragen hast jeder Zeit gern.

      LG Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.