„Durch die Prothesen habe ich wieder ins Leben zurückgefunden“

28. Februar 2020 von Melanie Höhn

Der 46-jährige Dirk-Stefan Droste hat seit sieben Jahren Morbus Sudeck, eine seltene Erkrankung. Der Kölner, der im CRPS Netzwerk aktiv ist, ließ sich beide Unterschenkel amputieren. Wie er dadurch wieder mehr Lebensqualität erlangen konnte, erzählt er im Interview.

Dirk-Stefan Droste aus Köln.

Weiterlesen auf dem Vfa-Patientenportal:
https://www.vfa-patientenportal.de/erkrankungen/chronischer-schmerz/durch-die-prothesen-habe-ich-wieder-ins-leben-zurueckgefunden

vfa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.