Bundesweite Aktionswoche Selbsthilfe im Mai

Logo

Köln, 18.04.2019 Die Aktionswoche Selbsthilfe steht vor der Tür! Vom 18. – 26. Mai 2019 finden bundesweit viele tolle Aktionen statt. Weitere Infos finden Sie hier: www.wir-hilft.de

Natürlich auch in Köln – vom 20. – 24. Mai 2019 bietet die Kölner Selbsthilfe-Kontaktstelle den Kölner*innen neben Infoständen in der Uni-Mensa und am Chlodwigplatz, auch einen Gesprächsabend und einen Vortrag, sowie ein Selbsthilfe-Café, einen Mitsing-Nachmittag und einen Filmabend an. Das Programm kann nachfolgend heruntergeladen werden.

>> Programm der Aktionswoche Selbsthilfe in Köln (PDF, 513KB

Die Ortsgruppe Köln nimmt in diesem Jahr nicht an der Aktiosnwoche teil, weil die Gruppe mit anderen Orts- und Landesgruppen vom 16. – 18. Mai 2019 auf der Rehab in Karlsruhe ausstellt. Weitere Infos finden Sie hier.

Finanz- und Jahresberichte 2018 vorgestellt

Mitgliederversammlung

In der 2. ordentlichen Mitgliederversammlung des CRPS NRW Köln e.V. wurden am 5. April 2019 die Finanz- und Jahresberichte des Vereins vorgestellt. Der Verein hat erstmalig ein positives Ergebnis erzielt, was uns dazu befähigt, unserem satzungsgemäßen Zweck, der weiteren Bekanntmachung der seltenen Erkrankung CPRS / Morbus Sudeck nachzukommen. Weiterhin unterstützen wir Betroffene und deren Angehörige im Kampf gegen diese schwere Erkrankung und zur Erlangung einer besseren Lebensqualität, getreu unserer Vision: „Es soll niemand mehr mit Morbus Sudeck in Deutschland ohne ausreichende Information über das Krankheitsbild und vor allem nicht mehr ohne professionelle Hilfe bleiben und CRPS darf zwar weiterhin eine seltene aber nicht länger eine unbekannte Krankheit bleiben.

>>Finanzberichte
>>Jahresberichte

8. Aktionstag gegen den Schmerz

Logo Aktionstag 2019

Jährlich, immer am ersten Dienstag im Juni, findet der „Aktionstag gegen den Schmerz“ statt.

Also:
Machen Sie mit am 4. Juni 2019, dem achten bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“.

Wir knüpfen damit an den großen Erfolg der letzten Aktionstage an.
Erneut können sich Schmerzpatienten und ihre Angehörigen gezielt über Behandlungsmöglichkeiten informieren und beraten lassen.

  • Schmerztherapeutische Einrichtungen in ganz Deutschland geben Ihnen Einblicke in die verschiedenen Methoden der Schmerzbehandlung.

  • Die Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. stellt Informationsmaterialien, u.a. für Patientinnen und Patienten aktuellen Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten vor.

  • Hotline für Schmerzpatienten: Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 18 18 120 stehen am 4. Juni 2019 erneut zwischen 9:00 und 18:00 Uhr mehrere Dutzend renommierte Schmerzexperten aus ganz Deutschland für Fragen zur Verfügung.

Auch das CRPS Netzwerk – gemeinsam stark wird sich am Aktionstag beteiligen. Weitere Informationen zu Aktionen und Veranstaltungen folgen.

Weitere Informationen auf der Webseite der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.

CRPS NRW Köln e.V. auf der Rehab 2019 in Karlsruhe

Der CRPS NRW Köln e.V. ist in diesem Jahr vom 16. – 18. Mai 2019 wieder mit einem Stand auf der Rehab in Karlsruhe vertreten. Zusammen mit anderen Landes- und Ortsgruppen des CRPS Netzwerk – gemeinsam stark werden wir Betroffene, Angehörige und Interessierte über unsere seltene Erkrankung, über Therapiemöglichkeiten und über die Selbsthilfe informieren.

Seit 1980 ist die REHAB Karlsruhe weltweit eine der größten und bedeutendsten Fachmessen für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion. Alle zwei Jahre kommen Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland nach Karlsruhe, um sich über aktuelle Trends der Rehatechnik Innovationen der Hilfsmittelindustrie und neue Therapiemöglichkeiten zu informieren sowie Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen.

Weiteren Informationen zur Messe: www.rehab-karlsruhe.com/de/programm/

Rehab Logo

Ein Bericht vom CRPS Orange Day 2018 – Color the world orange – Färbe die Welt orange in Köln

Der CRPS Orange Day 2018 ist gelungen. Wir hatten einen sehr erfolgreichen Tag mit unserem Infostand vor der Kölner Neumarktgalerie mit vielen interessanten Gesprächen.

Viele Passanten wurden durch unseren grell geschmückten Pavillion und unsere orangene Farbe aufmerksam, sprachen uns an und informierten sich ber das Thema „Seltene Erkrankung“ und „Chronische Schmerzen“ und natürlich über CRPS.

In diesem Jahr haben wir sogar den gesamten Tag bestritten, da wir aus unserer Gruppe viel ehrenamtliche Unterstützung und wir bedanken uns bei allen Mithelfern.

Nach dem CTWO ist natürlich vor dem CTWO und wir freuen uns auf den nächsten Weltaufklärungstag für CRPS am ersten Montag im November 2019, genauer gesagt am 4. November 2019.

 

Neue Flyer für das CRPS Symposium in Kassel am 05.11.2018 verfügbar

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

Im Rahmen des CRPS Weltaufklärungstags „Color the world orange – Färbe die Welt orange“ wird zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Schmerzerkrankung CRPS / Morbus Sudeck“ am Montag, den 5. November 2018, in der Zeit von 13 bis 17 Uhr in die DRK Kliniken Nordhessen, Hansteinstraße 29, 34121 Kassel-Wehlheiden eingeladen. In Zusammenarbeit mit den DRK Kliniken orgnanisiert die CRPS Hessen Landesgruppe diese Informationsveranstaltung. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Nun sind die Flyer für die Veranstaltung eingetroffen und können ab sofort bestellt werden.

Überall auf der Welt werden Unterstützer orangefarbene und veranstaltende Veranstaltungen tragen, um das Bewusstsein für CRPS/Morbus Sudeck zu schärfen und Mittel zur Unterstützung der Forschung über diese lähmende Krankheit aufzubringen.

Daher freuen wir uns, wenn viele Flyer in Arztpraxen, Kliniken und Therapiepraxen verteilt werden.

Helft mit!

Gleich auf die Bestellseite zum Dowload oder Bestellen wechseln

Neue Pressemitteilungen

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

zu den Themen „Neuer Gruppenraum für den CRPS NRW Köln e.V.“ sowie „Color the world orange – Färbe die Welt orange – Weltaufklärungstag für den CRPS 2018“ wurden zwei Pressemitteilungen veröffentlicht.

pdf

01.10.2018 Color the world orange – Färbe die Welt orange – Weltaufklärungstag für CRPS 2018

pdf

29.09.2018 Neuer Gruppenraum für den CRPS NRW Köln e.V.

Alle Pressemitteilungen sind auch in unserem Archiv zu finden:
https://www.crps-netzwerk.org/cms/pressemitteilungen/

Unterstützung zum CTWO am 5.11.2018 gesucht

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

wie bereits informiert, werden wir zum diesjährigen vierten „Color the world orange – Färbe die Welt orange“ Weltaufklärungstag für CRPS suchen wir noch Unterstützung für unseren Infostand in der Kölner Innenstadt Zeppelinstraße / Ecke Schildergasse. Hierbei geht es vor allem um den Auf- und Abbau sowie um die Standbesetzung. Wir informieren übr die seltene Erkrankung, geben Infomaterial heraus, geben Empfehlungen und verteilen unsere orangenen Schleifen. Wer interessiert ist – auch stundenweise – kann uns gerne anschreiben unter koeln@crps-netzwerk.org.

Herunterladen des Plakats zum CTWO

PDF-Dokument, 3.6MB

Herunterladen des Handzettels zur Veranstaltung in Köln

PDF-Dokument, 1.2MB

Herunterladen des Informationsflyers zum CTWO 2018

PDF-Dokument, 523kB

CRPS NRW Köln e.V. mit neuem Gruppenraum

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

wie bereits informiert, bekommen wir ab November von der AOK keine Räume mehr zur Verfügung gestellt. Daher mussten wir uns nach einem neuen Gruppenraum umsehen und sind fündig geworden.

Ab dem 30.11.2018 treffen wir uns wie gewohnt alle zwei Monate am letzten Freitag der ungeraden Monate im EVK Köln.
Hier steht uns ein ansprechender Gruppenraum zur Verfügung, in dem wir uns austauschen können und einmal unsere Krankheit vergessen können.

Wo?
Evangelisches Klinikum Köln (EVK)
Weyertal 76
50931 Köln

Das Evangelische Klinikum Köln Weyertal liegt im Kölner Stadtteil Lindenthal und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen.

Straßenbahn/Bus:
Aus der Stadtmitte (Neumarkt) führen die Straßenbahnlinie 9 (Haltestelle „Weyertal“) sowie die Buslinien 136 und 146 (Haltestelle „Hildegardis-Krankenhaus“) in die Nähe unseres Klinikums.
Vom Kölner Hauptbahnhof fahren die Straßenbahnlinien 16 und 18 bis Neumarkt. Von dort wie oben beschrieben.

Besucherparkplätze:
Auf dem Gelände des Klinikums stehen 80 Besucherparkplätze für PKW zur Verfügung.

Alle Teilnehmer an den Gruppentreffen in Köln mögen sich bitte jeweils bis 7 Tage vor dem Termin mit einer Email an gruppentreffen.koeln@crps-netzwerk.org anmelden, damit wir auch mit unserem Gruppenraum auskommen und nicht noch kurzfristig die LanXESS Arena buchen müssen… 😎

Für den neuen Standort suchen wir gerade noch ein neues Lokal/Gaststätte in Sülz und werden in Kürze darüber berichten.

Besonderes zum Gruppentreffen am 25.08.2018 in Köln

Liebe Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessenten,

wir möchten auf unser nächstes Gruppentreffen in Köln am kommenden Freitag aufmerksam machen, da wir Besonderes bieten können: Es wird einen Vortrag zum Thema Neurostimulation/Spinal Cord Stimulation (SCS) durch die Uniklinik Köln geben.

Weitere Informationen gibt es hier.

Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme, bitten aber um eine kurze Information, wer kommt, um auch genug Platz haben, per Email an gruppentreffen.koeln@crps-netzwerk.org.

Bild: (c) St. Jude Medical