Zusammenarbeit zwischen dem Leading Medicine Guide und dem Bundesverband

Medicine Guide

Unsere Kooperation mit dem Premiumportal Leading Medicine Guide des Deutschen Verlages für Gesundheitsinformationen (DVFGI) wird die Behandlung für Patienten mit CRPS / Morbus Sudeck schneller und zielgerichteter machen. Bisher haben wir unsere Empfehlungslisten selbst geführt und auf Anfragen herausgegeben. Das Portal Leading Medicine Guide informiert seit Jahren Patienten zu verschiedenen medizinischen Themen und unterstützt bei der Suche nach Fachärzten. Um für mehr Transparenz und Patienteninformation in der Gesundheitslandschaft zu sorgen, blicken Leading Medicine Guide und der CRPS Bundesverband gemeinsamen Zeiten entgegen. Wir haben bereits die gelisteten Fachärzte für CRPS auf dem Leading Medicine Guide überprüft und aktualisiert. Ausserdem arbeiten wir aktiv an den Informationen zur Erkrankung CRPS mit.

Im deutschsprachigen Web gibt es unzählige medizinische Informationsportale. Um eine inhaltlich hohe Qualität zu gewährleisten, ist es äußerst wichtig, dass solche Angebote durch Fachexperten (zum Beispiel Ärzte) unterstützt und beraten werden. Der Deutsche Verlag für Gesundheitsinformation arbeitet eng mit ausgewählten Ärzten zusammen, die über neuste medizinische Erkenntnisse informieren, Veranstaltungen und Vorträge unterstützen, neue Trends in der Medizin bewerten und als wichtige Gesprächspartner bei der Weiterentwicklung der Websites mitwirken.


Externer Link: https://www.leading-medicine-guide.de/erkrankungen/muskel-knochen/morbus-sudeck


Komplexe chronische Schmerzen bei Kindern und Erwachsenen; 27. März 2017; Universitätsklinikum Frankfurt

Wie bereits informiert, gab es einen interessanten Vortrag des Dr. Pradeep Chopra aus den USA an der Universität Frankfurt im März 2017. In einem umfangreichen Vortrag wurden das Ehlers-Danlos-Syndrom sowie auch das Complex Regional Pain Syndrome und der aktuelle Wissensstand vorgestellt.

Thema: Management komplexer Schmerzen bei Kindern und Erwachsenen mit Ehlers-Danlos-Syndromen und Complex Regional Pain Syndrome

Dozent: Pradeep Chopra, MD Assistant Professor (Clinical) Brown Medical School. USA

Auf der Webseite des befreundeten Deutschen Ehler-Danlos-Inititiative e.V. wurden die umfangreichen Präsentationsfolien in Englisch und Deutsch veröffentlicht.

Link zur englischen Präsentation
PDF-Dokument, 6.6 MB

 

Link zur deutschen Präsentation
PDF-Dokument, 5.7 MB

 

Bekannte Komplikationen und Nebenerkrankungen bei CRPS

Case_Study

Liebe CRPS Betroffene, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

bisher gab es keine Studie oder Arbeit aus anderen Ländern wie den USA, die so viel Interesse hervorrief, wie die aktuellste Studie zu bekannten Komplikationen und Nebenwirkungen bei CRPS, die wir in einem vorhergegangenen Gruppentreffen in Köln vorgestellt haben.

Es werden Zusammenhänge des CRPS zum Beispiel mit Atemwegserkrankungen, Herzproblemen, urologischen Problemen u.a. belegt, und Auswirkungen, die eindeutig durch den CRPS hervorgerufen werden, beleuchtet. Oftmals wird von Ärzten gar kein Zusammenhang zum Sudeck erkannt.

Nun ist es endlich so weit und wir haben mit Hilfe freiwilliger Helfer die Studie endlich ins Deutsche übersetzt.

Link zur deutschen Übersetzung der Studie:
Bekannte Komplikationen und Nebenerkrankungen bei CRPS

Link zur ursprünglichen Studie in englischer Sprache:
Various Complications of Complex Regional Pain Syndrome (CRPS)

herausgegeben von H. Hooshmand, M.D. and Eric M. Phillips Neurological Associates Pain Management Center Vero Beach, Florida.