SUS-OP trotz CRPS

Hallo,

ich habe seit April 2013 ein CRPS in der rechten Hand. Im Laufe der Zeit hat sich der Sudeck bis zur Schulter vorgearbeitet. Durch einen Neurologen wurde ein SUS (Sulcus-Ulnaris-Syndrom) diagnistiziert. Der Chefarzt eines Krankenhauses schlug mir nach nochmaliger Prüfung des Neurologen eine evtl. OP am Ellenbogen vor. Da der Sudeck aber bereits bis zur Schulter geht, bin ich nicht sicher, ob die OP eine gute Idee ist! Was meint Ihr dazu? Gibt es jemanden, der schon vor dieser Option stand oder sie schon durchführen ließ?

Viele Grüße

Sabine