Die heiße Phase beginnt – nur noch 19 Tage bis zum CTWO 2019

ctwo 2019 2

Die fünfte Jahresausgabe von „Color The World Orange – Färbe die Welt orange“, unter dem speziellen Motto „CRPS geht alle an – weil es jeder kriegen kann“, die darauf abzielt, das Bewusstsein für das komplexe regionale Schmerzsyndrom (CRPS), auch bekannt als Morbus Sudeck, zu verbreiten. Die Veranstaltung, die an jedem ersten Montag im November stattfindet, soll die Aufmerksamkeit auf diese kaum verstandene Schmerzstörung lenken. Dieser fällt in diesem Jahr auf den 4. November 2019.

Überall auf der Welt werden Unterstützer orangefarbene Kleidung und orangene Schleifen tragen, um das Bewusstsein für die seltene Erkrankung CRPS zu stärken und Mittel zur Unterstützung der Forschung über diese lähmende Krankheit aufzubringen.

Mehr als 100 Gebäude, Brücken und Wahrzeichen in fünf Ländern werden für den  „Color The World Orange – Färbe die Welt orange“ – auch bekannt als CRPS Orange Day – erleuchtet bzw. in orange erstrahlen, darunter der CN Tower in Toronto/Kanada, die Story Bridge in Brisbane/Australien, und der Trafalgar Square Brunnen in London/Großbritannien, um nur einige wenige zu nennen. In Kanada werden an diesem Tag die Niagarafälle komplett in orangenes Licht getaucht. Im letzten Jahr gab es zum ersten Mal Großanzeigen mit der orangenen Schleife am Times Square in New York.

Wir sind besonders erfreut, dass sich die Geschäftsleitung der LanXESS Arena in Köln dazu bereit erklärt hat, am Weltaufklärungstag für CRPS die Außenbeleuchtung und den markanten Bogen für unsere Veranstaltung zu beleuchten, obwohl an diesem Tag keine Veranstaltungen stattfinden werden. Wir hoffen so, auch andere Veranstalter und Verantwortliche dazu zu bringen, sich für unsere Erkrankung einzusetzen und Gebäude und Wahrzeichen in Deutschland orange zu beleuchten.

Der einfachste Weg sich zu beteiligen, ist es, an diesem Tag orangene Kleidung oder eine orangene Schleife zu tragen und ein Bild mit dem Hashtag #CRPSORANGEDAY in den sozialen Medien zu posten.

„Color The World Orange – Färbe die Welt orange gibt es in Deutschland seit 2015, um das Bewusstsein für die lähmenden Schmerzzustände zu wecken, die leider zu wenige Menschen kennen oder verstehen“, sagte ein Sprecher des CRPS Bundesverband Deutschland e.V. „Wir hoffen, dass die fünfte Ausgabe von „Color The World Orange – Färbe die Welt orange“ es uns ermöglichen wird, weltweit besser zusammenzuarbeiten und die Krankheit zu erforschen und der Welt zu zeigen, dass wir trotz höllischer Schmerzen, gemeinsam stark sind und etwas bewegen können“.

In diesem Jahr werden mit Infoständen im Forum HGZ in Bad Bevensen (zum Auftakt bereits am 3.11.2019), im Helios-Klinikum in Krefeld, im Einkaufszentrum Minto in Mönchengladbach, im Hauptbahnhof Duisburg sowie in der Apotheke im Laufenpark in Laufenburg im Breisgau vertreten sein.

Darüber hinaus findet in den DRK-Kliniken in Kassel ein CRPS Symposium mit Fachvorträgen von Ärzten und Therapeuten statt. Weitere Informationen hierzu findet man auf der dafür eingerichteten Webseite crps-symsposium.de.

Für unsere bundesweiten Veranstaltungen wurden bereits mehrere Tausend orangene Schleifen und andere orange Ware Artikel geordert, um sie den Menschen unserer Städte anzustecken, getreu unserem diesjährigen Motto: „CRPS geht alle an – weil es jeder kriegen kann“.

Die diesjährigen Banner zur Veranstaltung zum Download und zum Teilen:

6 Gedanken zu „Die heiße Phase beginnt – nur noch 19 Tage bis zum CTWO 2019#8220;

  1. Hallöchen.
    mir fehlt aber immer ein Unterpunkt für ein login… denn manchmal schmeisst mich der PC wieder raus und jedesmal suche ich dann wieder den Punkt wo ich mich anmelden kann.. das ist nicht so schön.
    Das Dashbord kann ich dann nicht mehr sehen wenn ich nicht angemeldet bin.
    Sonst finde ich es aber soweit o.k. Viel mehr würde ich nicht einfügen, denn sonst wird es zu unübersichtlich.
    Herzliche Grüße
    Internetti

  2. Also zum Einloggen hgibt es auf jeder Seite in der Sidebar (rechts) im Bereich Meta den Punkt „Anmelden“, wenn man nicht angemeldet ist. Das muss man im Schnitt nur einmal machen im Browser, wenn man Cookies gesetzt hat, merkt der Browser sich das eigentlich auch, und man bleibt eingeloggt. Erkennbar ist das immer daran, dass oben am Rand des Fensters ein schwarzer Menübalken ist, über den man per Klick auf das Häusschen oder CRPS NRW und die aufgehende Auswahl per „Dashboard“ auch in die Dashboardansicht kommt. Kommentare und Beiträge kann man zB direkt über den schwarzen Balken aufrufen oder auch vom Dashboard.

    Beim genannten Einfügen ging es um die Punkte die derzeit unter Startseite und Impressum hängen, da mancher hier gar nicht draufklickt, und so die Unterpunkte gar nicht sieht…. Aber das geht dann nur mit einer zweizeiligen Menüleiste, die nicht jedermans Sache ist…. oder man hängt die Punkte halt anders unter…

  3. hallo, hab gerade auf einen Beitrag geantwortet, hatte vergesseb mich anzumelden, bzw das Passwort auf dem anderen Rechner, finde ich nicht so schön, dass Beiträge direkt als Spam entfernt werden, wenn sich z.b. ganz neu hier befindet und vielleicht erstmal Kontakt knüpfen möchte ehe man eine anmeldung macht, klar ist es lästig wenn gespamt wird, aber dafür gibt es eine funktion, dass Beiträge erst freigeschaltet werden müssen. Mal sehen ob ich jetzt wieder als spam aussortiert werde *frechgrins*

    • Also hier wird nur SPAM als solcher (automatisch) aussortiert, was die Anmeldung angeht. Da haben wir manchmal keinen EInfluss drauf, sondern es liegt an Kombinationen des Namens oder der Emailadresse, oder die selbige ist schon in Spamverzeichnissen vorhanden o.ä.
      Entgegenwirken kann man dem u.a., wenn man sein Profil gleich mit korrekten Daten füllt…
      Wenn man dann als Neuuser einen Beitrag oder Kommentar schreiben möchte, muss dieser erst freigeschaltet werden, was aber auch eigentlich immer umgehend passiert, und so wie ich es auch mit diesem Beitrag mache.
      Und auch Beiträge von Nicht-Usern gehen zur Freigabe an den Admin. Da habe ich aber noch nichts erhalten, was ich nicht hätte aussortieren müssen.
      Somit nochmal herzlichen Dank für Deinen Beitrag und Deine rege Teilnahme. Dann aber bitte im Bereich Fragen und Antworten oder Erfahrungsberichte. Vielen Dank.

  4. Hallo,
    wir haben soeben eine Vereinfachung des Logins eingerichtet. Und zwar mit einem Widte in der Seitenleiste, mit dem man sich anmelden und abmelden und registrieren kann.
    Viele Erfolg
    LG
    Stefan

Kommentare sind geschlossen.