Orange Parkerleichterung

 

 

 

Orange Parkerleichterung für Behinderte – Antrag, Rechte und Pflichten

 

(c) mobilista.eu

In Deutschland gehört der blaue Parkausweis für Schwerbehinderte zu den wichtigsten Dokumenten, um deutliche Erleichterungen beim Parken zu erhalten. Seit einigen Jahren gibt es allerdings noch einen weiteren Ausweis, der ebenfalls einige Sonderrechte beim Parken mit sich bringt: die orange Parkerleichterung für Behinderte, im Amtsdeutsch „Sonderregelung zu Parkerleichterungen für besondere Gruppen Schwerbehinderter (Gleichstellung)“ genannt. Hier erklärt Mobilista.eu, wer den orangen Parkausweis bekommt, wie er beantragt wird und welche Sonderrechte er dem jeweiligen Inhaber einräumt. Das Allerwichtigste aber gleich vorweg: die orange Parkerleichterung für Behinderte berechtigt NICHT zum Parken auf ausgewiesenen Schwerbehinderten-Parkplätzen!
Weiterlesen

Nachtrag zum Rollstuhltraining in Köln

Rollstuhltraining in Köln                

 

 

Am Samstag, 07.04.2018 fand an der Uni Köln um 8.00 Uhr in der Frühe das Mobilitätstraining mit dem Rollstuhl statt, dieses wurde durch Barrierefreies Wohnen mit Kreuzberg Immobilien in Zusammenarbeit mit dem CRPS NRW Köln e.V. angeboten. Unter der Leitung von Dr. Horst Strohkendl sollten wir am Ende des Tages in der Lage sein, unseren Rollstuhl im Alltag zu beherrschen. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ich mich nicht ohne Begleitung im Straßenverkehr hinaus getraut habe. Zu viele Bordsteine und andere Hindernisse, die sich mir in den Weg stellten. So bin ich mit großen Erwartungen angereist.  Weiterlesen