Zusammenarbeit zwischen dem Leading Medicine Guide und dem Bundesverband

Medicine Guide

Unsere Kooperation mit dem Premiumportal Leading Medicine Guide des Deutschen Verlages für Gesundheitsinformationen (DVFGI) wird die Behandlung für Patienten mit CRPS / Morbus Sudeck schneller und zielgerichteter machen. Bisher haben wir unsere Empfehlungslisten selbst geführt und auf Anfragen herausgegeben. Das Portal Leading Medicine Guide informiert seit Jahren Patienten zu verschiedenen medizinischen Themen und unterstützt bei der Suche nach Fachärzten. Um für mehr Transparenz und Patienteninformation in der Gesundheitslandschaft zu sorgen, blicken Leading Medicine Guide und der CRPS Bundesverband gemeinsamen Zeiten entgegen. Wir haben bereits die gelisteten Fachärzte für CRPS auf dem Leading Medicine Guide überprüft und aktualisiert. Ausserdem arbeiten wir aktiv an den Informationen zur Erkrankung CRPS mit.

Im deutschsprachigen Web gibt es unzählige medizinische Informationsportale. Um eine inhaltlich hohe Qualität zu gewährleisten, ist es äußerst wichtig, dass solche Angebote durch Fachexperten (zum Beispiel Ärzte) unterstützt und beraten werden. Der Deutsche Verlag für Gesundheitsinformation arbeitet eng mit ausgewählten Ärzten zusammen, die über neuste medizinische Erkenntnisse informieren, Veranstaltungen und Vorträge unterstützen, neue Trends in der Medizin bewerten und als wichtige Gesprächspartner bei der Weiterentwicklung der Websites mitwirken.


Externer Link: https://www.leading-medicine-guide.de/erkrankungen/muskel-knochen/morbus-sudeck


Nationale Kontaktstelle für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung

Es gibt im Netz ein zentrales Portal für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung in Europa. Hier werden auch wichtige Richtlinien und Vorschriften der Gesundheitsversorgung in Deutschland erklärt. Ausserdem gibt es eine eigene Rubrik für Seltene Erkrankungen.

EU-Patientende_rgb160

EU-PATIENTEN.DE ist eine wettbewerbsneutrale Plattform zur Information von Patientinnen und Patienten sowie Gesundheitsdienstleistern rund um die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung zwischen Deutschland und dem EU-Ausland.

Bildschirmfoto 2016-07-09 um 10.43.35Direktlink zur Webseite EU-Patienten.de

Bildschirmfoto 2016-07-09 um 10.43.35Direktlink zu Behandlung in Deutschland

Bildschirmfoto 2016-07-09 um 10.43.35Direktlink zu Seltene Erkrankungen

Endlich Gruppentreffen in Minden

17472611_ml

Nun ist es endlich soweit! Ab September 2015 gibt es auch in Minden Gruppentreffen der CRPS NRW Morbus Sudeck Selbsthilfegruppen.

Alle weiteren Details zu unseren Gruppentreffen gibt es auf unserer Terminseite oder unter termine.crps-minden.de

logo600-blau-transpcrsp-minden-logo

Alle Interessierten sind herzlich zu den Treffen eingeladen!

Causes of serious pain syndrome closer to discovery / Ursachen für ernste Schmerzsyndrome rückt näher an die Entdeckung

healthcanal

28.06.2014

The study suggests Complex Regional Pain Syndrome could be caused by harmful serum-autoantibodies

pain-3w

Researchers at the University of Liverpool have taken a major step forward in understanding the causes of a disorder which causes chronic pain in sufferers.

“The findings of this study hint at a cause for CPRS – harmful serum-autoantibodies – and raise the possibility of finding a treatment”

Complex Regional Pain Syndrome (CRPS) is a serious condition affecting a limb after an – often small – accident or operation.  It can cause severe pain lasting many years, as well as limb swelling, hair and nail growth changes, and muscle atrophy, but until now there has been no clear evidence of the cause.

→ Weiterlesen des ganzen Artikels in den Health News (englisch)

→ Direkter Link zur Studie (englisch)

→ PDF-Download

(Quelle: www.healthcanal.com)